Arboretum
Der Festplatz des Dreetzer Arboretums: "Stammtisch", Grillhäuschen und Lehmbackofen sind hier zu sehen.
Badestelle Dreetzer See
Winterdienst auf der Bartschendorfer Str.
Dreetzer Kirche
Heimatstube
Mittelstraße
Seniorenwohnheim Dreetz
Waldstadion - Vereinsgebäude des Sportverein Dreetz e.V.
Straße 'Am Stadtfeld'
Kahnhafen am Dreetzer See

anstehende Termine

15 Feb 2018
19:00 Uhr -
Gemeindevertretung
21 Feb 2018
19:00 Uhr -
Mitgliederhauptversammlung Förderverein Dreetz e.V.
24 Feb 2018
18:00 Uhr -
Sportlerball
10 Mär 2018
15:00 Uhr -
Frauentagsfeier
22 Mär 2018
19:00 Uhr -
Gemeindevertretung

Unwetterwarnungen

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

OT Bartschendorf

Bartschendorf ist ein typisches Runddorf, dass zur Kolonistenzeit (1775) entstand. Es liegt südöstlich von Dreetz, zwischen Rhinkanal und dem Alten Rhin. Der Name geht zurück auf den General Bartsch.
Zietensaue ist eine kleine Ansiedlung bei Bartschendorf. Diese wurde ebenfalls in der Kolonistenzeit gegründet. Sein Name geht auf den berühmten General Zieten zurück.
Friedrich II. (Friedrich der Große) besichtigte Bartschendorf 1779 nach der erfolgreichen Kolonisation. Friedrich schenkte nach mehrfachem Wunsch den Einwohnern 1798 bis 1801 eine Kirche. Auch eine Schule war bis 1947 vorhanden.

Bartschendorf aus der Luft

Immobilienmarkt: Wohngebiet "Am Stadtfeld"

Attraktive Baugrundstücke in Dreetz zu verkaufen! – Wohngebiet “Am Stadtfeld“

Hier geht's zur Anzeige

aktuelles Wetter

Stark bewölkt

0°C

Dreetz

Stark bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 97%
Wind: SSW bei 11.27 km/h
Montag -1°C / 1°C Bewölkt
Dienstag 0°C / 5°C Bewölkt