Dreetz, Mittelstr.
Ein Abzweig der Dreetzer Mittelstraße mit Sicht auf die Friedensstraße
Pumpenstation am Rhinkanal
Nebel ist im Dreetzer Rhinluch (Bild zeigt eine Pumpenstation bei Siegrohtsbruch) im Morgengrauen oft ein Begleiter.
Waldsiedlung
Dreetz. Ein Ortsteil von Dreetz ist die Waldsiedlung. Entstanden ist diese Wohngegend in den Dreißiger Jahren. Das typische Design ist in großen Teilen heute noch erhalten geblieben.
Ortslage Dreetz
Fast ganz Dreetz ist hier zu sehen. Es fehlt die "Waldsiedlung" und "Lüttgen Dreetz"
Fachwerkahus in der Wilhelm-Pieck-Str.
Eines der ältesten Häuser von Dreetz - steht unter Denkmalschutz.
Motocross
Eines der vielen Aushängeschilder von Dreetz: Motocross. Besonders beliebt sind die Frühjahrsrennen
Mittelstraße
Reiterhof Müller
Mehrere Reiterhöfe haben sich in der Gemeinde Dreetz angesiedelt. Einige bieten auch Ausflüge "hoch zu Roß" an.
Seerose im Dorfteich
Der Dreetzer Anger (Wilhelm-Pieck-Str.) bietet u.a. einen Dorfteich, der sich gut zum entspannen eignet.
Fußball im Waldstadion
Der Dreetzer Fußball hat eine lange Tradition. Zwar konnten die Kicker noch keine Weltmeistertitel holen, aber der aus Holz geschnitzte Weltmeisterpokal zeigt den Weg zum Waldsation.

anstehende Termine

07 Okt 2017
00:00 Uhr
Motocross: Herbstrennen
07 Okt 2017
00:00 Uhr
Motocross: Herbstrennen
12 Okt 2017
19:00 Uhr -
Gemeindevertretung
14 Okt 2017
16:00 Uhr -
Drachenfest
21 Okt 2017
14:00 Uhr -
Herbstfest der Volkssolidarität

Unwetterwarnungen

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

OT Giesenhorst

Giesenhorst und Siegrothsbruch mit Blumenaue und Treuhorst
Diese Orte entstanden um 1774 auf der Feldmark von Dreetz. Ihren Namen erhielten sie nach verdienten preußischen Beamten, wie Geheimrat Giese und Geheimrat Siegroth.
Im Jahr 1774 siedelten in diesen Kolonistendörfern 16 Familien, die Milchwirtschaft betrieben. Deshalb bezeichnet man sie als "Holländer". Für 14 fränkische Hopfengärtner blieb des ungeeigneten Bodens wegen der Erfolg aus. So wurde wie in den anderen Orten Landwirtschaft betrieben. Die Gehöfte liegen zum Teil vereinzelt.
Die Bevölkerungszahl in diesen Dörfern machte es erforderlich, dass ab dem Jahre 1776 bereits eine Schule eingerichtet wurde, die bis 1968 bestand.

Auszug aus "Amt Neustadt (Dosse) - Land und Leute an Dosse, Rhin und Jäglitz", Dosse Verlag 2005




Immobilienmarkt: Wohngebiet "Am Stadtfeld"

Attraktive Baugrundstücke in Dreetz zu verkaufen! – Wohngebiet “Am Stadtfeld“

Hier geht's zur Anzeige

Neuigkeiten

19.09.2017:
Straßensperrung in Giesenhorst ab 19.09.2017

Grund: Sanierung der Kreisstraße K 6815 in der Ortslage Giesenhorst ab Hopfengärtnerreihe bis FF Gerätehaus

  • Anfahrt der Ortslage Giesenhorst nur über Dreetz – Bartschendorf-Ziethensaue möglich

  • Anfahrt der Ortslage Siegrotsbruch nur über Rhinow möglich


23.08.2017:
Informationen zum Ausbau der Landesstraße L141
Staße ist gesperrt!


01.03.2012:
Dreetz sucht einen neuen Gaststätten-Pächter

aktuelles Wetter

Bewölkt

15°C

Dreetz

Bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 77%
Wind: W bei 6.44 km/h
Freitag 6°C / 16°C Stark bewölkt
Sonnabend 6°C / 18°C Teils bewölkt